Gaucher, Guy: Chronik eines Lebens. Therese von Lisieux

Sie, die ihr Lebensende in den Finsternissen verbracht hatte, den modernen Unglauben prophetisch ankündigend, sie wird auch Patronin der inneren Missionen (Seite 313)

 

Cover: Chronik eines LebensZum Inhalt

Lisieux ist heute untrennbar verbunden mit der hl. Therese von Lisieux, einer Karmelitin, die in einem kurzen Leben zu einer der ganz Großen wurde. In diesem Buch wird ihre Lebensgeschichte in Romanform, jedoch getreu anhand überlieferter Dokumente erzählt. So entsteht das Bild einer Frau, die mit 24 Jahren starb, und doch einen weiteren Weg zurückgelegt hatte, als mancher Neunzigjährige. Und die zurecht von Papst Johannes Paul II. zur Kirchenlehrerin erhoben wurde.

 

 

Weiterlesen ...
   

04: Standpunkte oder jetzt ist es festgelegt

Gesamtansicht Faller B 350

 

 Etwas langsamer als gedacht und gewünscht, aber immer wieder geht es weiter.

Weiterlesen ...
   

Durst-Benning, Petra: Solang die Welt noch schläft

Cover: Solang die Welt schläft

 

Zum Inhalt

Berlin um 1890. Das Fahrrad ist neu und ein Luxusartikel, den sich nur wenige leisten können. Immer wieder trifft Josefine Schmied sich mit ihren Freundinnen Isabelle und Clara zum Radfahren. Sie ist davon besessen, riskiert dafür alles - und verliert.
Nach einem über dreijährigen Gefängnisaufenthalt muß sie ihr Leben neu in den Griff bekommen. Vom Lebensunterhalt bis hin zum Verhältnis zu ihren früheren Freundinnen. Da lernt sie einen Mann kennen, und es ergibt sich die Gelegenheit für ein Radrennen in Dänemark. Ob sie doch die Chance für einen Neubeginn bekommt?

 

Weiterlesen ...